Unsere Service-Hotline: 0900 1000 836 (Unser Partner Formblitz hilft gern weiter. € 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Menü Schließen

Businessplan Spielwarenhandel


Geschäftsplan für die Existenzgründung im Einzelhandel
Vorschau: Businessplan Spielwarenhandel
 

Das könnte Sie auch interessieren

Sie möchten einen Spielwarenhandel eröffnen? Dann brauchen Sie zuerst Kapital, um Ihre Ladenregale mit Teddys zu füllen. Doch wo nehmen Sie das Geld her? Überzeugen Sie Ihren Kapitalgeber mit einem konkreten Businessplan, von dem Erfolgspotential Ihres Geschäftskonzepts. Diese Vorlage zeigt Ihnen wie das geht. Von der Marktanalyse bis zur Rentabilitätsvorschau: Anhand eines Beispiels aus der Praxis werden Sie Schritt für Schritt bei der Erstellung begleitet. Passen Sie das Muster nur noch individuell an. Praktische Exceltabellen beispielsweise zur Preiskalkulation sind in unserem Dokumenten-Paket enthalten.


Inhalt: Businessplan Spielwarenhandel

Erhalten Sie mit dieser Vorlage folgende Inhalte:


1. Eine fundierte Produkt- und Marktanalyse


2. Eine Reihe nützlicher Tabellen, die Ihnen helfen, die Gewinnerwartungen und Risiken Ihrer Geschäftsidee einzuschätzen: vom Kapitalbedarfsplan über den Finanzierungsplan, die Rentabilitätsvorschau, den Liquiditätsplan, die Preiskalkulation und die Kalkulation des Eigenbedarfs bis hin zur Kalkulation der Abschreibung.


Außerdem sind eine praktisch aufbereitete Afa-Tabelle und eine Sammlung von Bemessungsgrundlagen und -grenzen enthalten. Im Einzelnen beschäftigt sich der Businessplan mit folgenden Themen:




1. Management 2. Produkt und Kundennutzen 3. Markt und Wettbewerb 4. Marketing und Vertrieb 5. Geschäftsmodell und Organisation 6. Das Unternehmerteam 7. Realisierungsfahrplan 8. Chancen und Risiken


Anhang Curriculum Vitae