Unsere Service-Hotline: 0900 1000 836 (Unser Partner Formblitz hilft gern weiter. € 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Menü Schließen

Kfz-Kaufvertrag bei gewerblichem Verkauf


Vereinbarung zwischen Unternehmer und Verbraucher
Vorschau: Kfz-Kaufvertrag bei gewerblichem Verkauf
 

Das könnte Sie auch interessieren

Beim Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen an Privatpersonen ist Vorsicht geboten. Als Unternehmer müssen Sie die strengen Regeln des Verbraucherschutzes beachten. Daher sollten Sie bei der Übereignung eines Fahrzeuges die Vertragspunkte in jedem Fall schriftlich festlegen, um späteren Streit zu vermeiden. Unser Standard-Vertrag für den gewerblichen Gebrauch bietet Ihnen ein einfach zu handhabendes Muster für die schnelle Abwicklung Ihres Kfz-Verkaufs.


Inhalt: Kfz-Kaufvertrag (gewerblich)

  • §1 Kraftfahrzeug

  • §2 Zubehör und Sonderausstattung

  • §3 Kaufpreis und Gewährleistung

  • §4 Weitere Vereinbarungen


Im Anhang zu dem Dokument finden Sie Musterbriefe an die Kfz-Zulassungsstelle und die Haftpflichtversicherung. Ihre Kunden freuen sich sicher über diese praktische Arbeitshilfe.