Unsere Service-Hotline: 0900 1000 836 (Unser Partner Formblitz hilft gern weiter. € 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Menü Schließen

Befristeter Mietvertrag möblierte Wohnung


Zeitmietvertrag über einen Wohnraum mit Ausstattung
Vorschau: Befristeter Mietvertrag möblierte Wohnung
 

Das könnte Sie auch interessieren

Die Anmietung von möbliertem Wohnraum ist für viele eine attraktive Alternative zum "unmöblierten" Mietvertrag. Denn Personengruppen wie Studenten, Auszubildende oder Berufspendler benötigen eine Unterkunft mit Möbeln meist nur für einen bestimmten Zeitraum. Sowohl Vermieter einer ausgestatteten Wohnung wie auch Mieter sollten von Anfang an auf ein fehlerfreies vertragliches Fundament des Mietverhältnisses achten. Nutzen Sie dafür diesen rechtssicheren Zeitmietvertrag für eine möblierte Wohnung. Vorlage hier downloaden und im Handumdrehen anpassen.


Weitere Informationen zum Zeitmietvertrag für eine möblierte Wohnung

Bei dieser besonderen Art des Mietvertrages auf Zeit über möblierten Wohnraum sind spezielle Regelungen zu treffen, um für beide Seiten des Vertrages Rechtssicherheit und -klarheit zu schaffen. Insbesondere ist im Detail aufzulisten, welche Möbel für die Dauer des Mietverhältnisses übernommen werden und in welchem Zustand sich diese Möbel befinden. Diese Zusatzvereinbarung bietet insofern Schutz für den Mieter, als dass er bereits bei vor Antritt des Mietverhältnisses beschädigte Möbel nicht ersetzen muss. Für den Vermieter bedeutet die konkrete Auflistung der Möbel und deren Zustand, dass er einen Überblick über seine Möbel hat und dies beim Auszug des Mieters vergleichen kann. Muster für befristeten Mietvertrag für eine möblierte Wohnung hier herunterladen und individuell gestalten!