Unsere Service-Hotline: 0900 1000 836 (Unser Partner Formblitz hilft gern weiter. € 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Menü Schließen

Mietvertrag möblierte Wohnung


Vertrag für Mietwohnung mit Möbeln
Vorschau: Mietvertrag möblierte Wohnung
 

Das könnte Sie auch interessieren

Wer eine möblierte Wohnung vermieten will, muss einige Besonderheiten beachten. Es kommt darauf an, mit einem Mietvertrag eindeutige und rechtsverbindliche Regelungen bezüglich der Ausstattung und Nutzung der Mietsache zu treffen. Nutzen Sie dieses spezielle Muster für einen Mietvertrag über möblierten Wohnraum und dokumentieren Sie den Zustand des Mobiliars. Vereinbaren Sie im Mietvertrag eine Kaution und regeln Sie die Verantwortlichkeit für Schönheitsreparaturen. Auf diese Weise sind Sie als Vermieter umfassend abgesichert und beugen einem Rechtsstreit wirksam vor. Muster für eine möblierte Wohnung herunterladen und bei Bedarf beliebig oft verwenden.


Was muss der Mietvertrag über eine möblierte Wohnung enthalten?

Die Vermietung einer möblierten Wohnung bietet einige potentielle Streitpunkte. Unverzichtbar ist daher eine akribische Auflistung und Beschreibung der einzelnen Möbelstücke. Halten Sie nicht nur fest, welche Art von Möbeln sich in den Räumen befinden, sondern bezeichnen Sie auch genau in welchem Zustand sich die Möbelstücke befinden. Hilfreich ist es, dem Mietvertrag eine Inventarliste anzuhängen.


Selbstverständlich nutzen sich Möbel mit der Zeit ab. Entscheiden Sie als Vermieter, wie verfahren werden soll, wenn ein Möbelstück so stark beansprucht wurde, dass es ausgetauscht werden müsste. Soll der Mieter es dann austauschen oder wird darauf verzichtet. Das Muster für einen Mietvertrag über eine möblierte Wohnung erlaubt die Festlegung aller Punkte für dieses besondere Mietverhältnis. Zu bedenken ist, dass die Möblierung in vielen Fällen eine Erhöhung des Mietpreises nach sich zieht. Sind die Möbel untauglich, kann die Miete entsprechend gemindert werden.