Eine Kooperation zwischen
und
Service-Hotline: 0900 1000 836 (€ 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)

Businessplan Franchise (Systemgastronomie)


Geschäftsplan für die erfolgreiche Eröffnung der eigenen Filiale
Vorschau: Businessplan Franchise (Systemgastronomie)
 

Das könnte Sie auch interessieren

Ob Apollo, Avis oder Burger King - Franchise kommt immer mehr in Mode. Der Einsteiger wird Teil einer großen Marken-Familie und muss nicht in mühevoller Kleinarbeit den Markt erobern. Von der Produktion, der Einrichtung, dem Liefersystem, über das Personalkonzept bis hin zum Marketing liefert der Franchise-Geber seinem Partner ein umfangreiches Paket an schlüsselfertigen Systemen. Dennoch braucht auch hier der Gründer einen ausgefeilten Businessplan, um seine Geldgeber und Fördereinrichtungen zu überzeugen.


Inhalt: Businessplan Franchise für Systemgastronomie

Mit dieser Vorlage erhalten Sie zwei Hilfsmittel, die FORMBLITZ für Sie schon vorstrukturiert hat: In der ersten Datei beschreiben Sie anhand unseres Leitfadens die verschiedenen Aspekte Ihres Vorhabens:



  • Kernprodukt und Kundenansprache

  • Marktanalyse

  • Mitbewerber

  • Zielgruppen

  • Personaltableau und Organisation

  • persönliche Kompetenz & unternehmerisches Profil

  • Roadmap zur Realisierung


In der zweiten Datei erhalten Sie von uns alle wichtigen Tabellen mit insegsamt 14 Blättern, die Sie nur noch mit Ihren individuellen Zahlen füllen müssen. Fertig ist der Einstieg in das Franchise-Unternehmen.