Eine Kooperation zwischen
und
Service-Hotline: 0900 1000 836 (€ 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)

Aufforderung zur Lohnzahlung

zur Vermeidung einer Sperrzeit bei Kündigung durch den Arbeitnehmer
zum Download
2, 90 EUR
PDF 1 Seite , 138 KB
Jetzt bestellen
PDF

MS Word

Ist der Arbeitgeber mit der Lohnzahlung in Verzug, dann haben Sie als Arbeitnehmer einen wichtigen Grund zur Kündigung. Doch Vorsicht: Das Arbeitsamt droht mit einer Sperrfrist, wenn Sie Ihre Stellung freiwillig aufgeben. Vermeiden Sie lange Diskussionen mit Sachbearbeitern und nutzen Sie unseren Musterbrief, um nachzuweisen, dass Sie den Chef schriftlich zur Zahlung des ausstehenden Lohnes aufgefordert haben.