Eine Kooperation zwischen
und
Service-Hotline: 0900 1000 836 (€ 0,99/Min. aus dem deutschen Festnetz)

Mietvertrag Wohngemeinschaft

WG-Mietvertrag mit mehreren Hauptmietern
zum Download
7, 90 EUR
PDF 14 Seiten , 338 KB
Jetzt bestellen
PDF

MS Word

Dieses Muster für einen WG-Mietvertrag richtet sich an Wohngemeinschaften, bei denen alle Mitglieder Hauptmieter werden sollen. Der Mietvertrag eignet sich damit besonders für Personen, die dauerhaft zusammen leben wollen und bei denen eine gewisse Vertrauensbasis besteht. Denn im Falle von Zahlungsverzug kann der Vermieter von jedem Mieter die gesamte Miete verlangen. Die Mieter haften dem Mietrecht entsprechend demnach als Gesamtschuldner. Dafür kann jeder Mieter der WG für sich die vollen Mieterschutzrechte in Anspruch nehmen. Für den Fall eines Mieterwechsels enthält das Muster für den Mietvertrag Wohngemeinschaft eine Nachfolgeklausel, die die Weiterführung des Mietvertrags für die übrigen Bewohner und das neue WG-Mitglied gewährleistet.

Was wird im WG-Mietvertrag geregelt?

Dieser WG-Mietvertrag gibt jedem WG-Mitglied die gleichen Rechte und Pflichten. Vorteil: Alle Bewohner haften für die volle Mietsumme und andere Kosten, die im Zusammenhang mit dem Mietvertrag entstehen. Im Fall der Kündigung ist diese Konstellation problematisch, weil nur alle Hauptmieter zusammen kündigen können. Daher enthält das Muster die besondere Klausel, dass der Vermieter sich verpflichtet, Mieter der WG auch einzeln aus dem Mietvertrag zu entlassen und mit den übrigen bzw. dem neu hinzugekommenen Mieter einen neuen Mietvertrag abzuschließen. So wird der Aus- und Einzug bzw. Mieterwechsel erleichtert.

Eine weitere Alternative für die Vermietung an eine WG wären einzelne Mietverträge über ein Zimmer mit jedem einzelnen WG-Mitglied. Vorteil für den Vermieter: Er kann jeden Mieter einzeln kündigen, wenn es zu Mietrückständen kommt. Bei möblierten Zimmern gibt es unter Umständen auch erleicherte Möglichkeiten der vorzeitigen Kündigung.

Vielfach wird es gerade für Studenten, die nur kurzzeitig in einer WG wohnen wollen, sinnvoller sein, mit dem Hauptmieter einen Untermietvertrag für ein Zimmer abzuschließen.